top of page

Hermès Beauté im neuen Farbrausch

Hermès lanciert mit der neuen limitierten "Rouge Hermès"- und "Les Mains Hermès"-Kollektion für Frühjahr-Sommer 2024 eine Farbexplosion für die coolsten Lippen und Nägel der Stadt! Die frische Fusion von Farben und Grafiken ist ein absolutes Highlight, das ausdrucksstarke Reinheit zelebriert. Dank Pierre Hardys kreativer Genialität erstrahlen die neuen Lippenstifte in einem einzigartigen Leuchtspektakel, das von Amethystviolett über spritziges Orange bis tiefem Blau reicht.

Gregoris Pyrpylis, der kreative Kopf von Hermès Beauté, beschreibt die Kollektion ziemlich treffend als das Stilstatement schlechthin - voller fröhlicher und selbstbewusster Energie. Die matten Lippenstifte, darunter das intensive "Rouge Cinétique", das knallige "Rose Pop" und das strahlende "Orange Néon", sind eine echte Color-Party für die Lippen. Die Nagellacke der "Les Mains Hermès"-Serie setzen mit bunten Kappen einen festlichen Kontrast. "Bleu Électrique" taucht die Nägel in ein fröhliches Blau, "Ultraviolet" repräsentiert leuchtendes Lila mit einem Hauch von Magenta, und "Orange Tonique" zaubert Korallennuancen mit einer erfrischenden, rosigen Note.

Die Kollektion wird ab dem 1. Februar 2024 weltweit in ausgewählten Hermès-Geschäften erhältlich sein und verspricht sommerliche Eleganz für Lippen und Nägel. Gregoris Pyrpylis nennt die Nagellacke "drei fröhliche und energiegeladene Farben", die geradezu dazu einladen, je nach Stimmung individuell oder kombiniert getragen zu werden - ein purer Ausdruck der Freude, verpackt in einem coolen Style.


Fotos: PR

bottom of page