Luxeriöser binge-watchen geht nicht!

Selten war das Bedürfnis nach dem Wohlfühlen in den eigenen vier Wänden so hoch wie in der aktuellen Zeit. Wohntrends wie Cocooning und Hygge sind total en vogue – und sind wir ehrlich, im vergangenen Jahr hat auch der Begriff „Binge Watching“ unser aller Leben geprägt. Jetzt haben wir etwas gefunden, dass dafür den optimalsten Seh- und Klanggenuss fürs Zuhause bietet: den Beovision Contour von Bang & Olufsen.

Der Beovision Eclipse-55 kommt jetzt nämlich in der zweiten Generation mit ein paar richtig guten Updates heraus. Darunter ein motorisierter Bodenständer und ein leistungsstarkes 3-Kanal-Soundsystem mit der neuesten Generation der OLED-Technologie, die für ihre exzellente Optik bekannt ist. Auf den ersten Blick ist sein zeitloses Design subtil und doch raffiniert. Mehr Home Entertainment-Erlebnis geht nicht!

Seine Erfolgsformel macht Bang & Olufsen ohnehin zu einem einzigartigen Unternehmen auf dem Markt, das Bestleistung bietet und gleichzeitig kompromisslos auf Design und Handwerkskunst setzt. Mit der Einführung des Beovision Contour bietet Bang & Olufsen jetzt eine Reihe von Fernsehern in den Bildschirmgrößen 48" bis 88" mit drei verschiedenen Konzepten. Der Beovision Contour ist für 5.700 Euro erhältlich: klick.


Bilder, Infos: PR