Es ist Zeit für eine neue Uniform!

Wenn wir uns für ein einziges Label entscheiden müssten, das wir bis zum Ende unseres Lebens tragen dürften, dann wäre es ganz klar Aimé Leon Dore.

Das New Yorker Kultlabel unter der Federführung von Understatement-Hypebeast Teddy Santis ist das Spiegelbild exzellenten Stils. Denn seine Designs sehen an allen gleich gut aus: ob an Kids, Frauen, Männern, LGBTQ+, Omas und Opas; das beweisen nicht zuletzt seine übercoolen Kampagnenbilder. Seien es Sweatpants-Pulli-Kombis, New York Base Caps, Cardigans, New Balance Kicks, Grandpa-Strick, Chinos oder XL-Daune – Santis schafft eine wahrlich neue Kultur in der Modeszene. Unaufgeregter Hype. Derbe Eleganz. Lässige Klasse. Aimé Leon Dore ist durch und durch ein Oxymoron der Extraklasse.

Wer vom Aimé Leon Dore-Winterkollektionskuchen ein Stück abhaben will, muss schnell sein. Wie immer ist bei dem Label in Sekundenschnelle vieles vergriffen. Aber wir haben hier zwei Hacks für Euch, wie ihr 1. doch noch an die Kollektion kommen könnt und 2. in Zukunft allen anderen einen großen Schritt voraus seid:

  1. Ein Großteil der Kollektion ging diese Woche erst bei MrPorter online: klick o. Vor allem aus der neuen Koop mit der Gentlemen-Brand Drake's ist noch vieles zu haben.

  2. Meldet Euch auf der Aimé Leon Dore-Site unten unbedingt für den Newsletter an. So könnt ihr vor dem normalen Launch schon pre-shoppen.

Gern geschehen. Und nun, gönnt Euch die dreifache Ladung guten Geschmacks:


Lookbook Men:


Lookbook Women:


Fotos: Aimé Leon Dore (ALD Women: Photographer - Andrew Jacobs, Model - Zoi Mantzakanis)