Gucci: Link to Love

Das It(alo)-Modehaus Gucci launcht unter dem Motto "Link to Love" eine unisex Jewelry-Kollektion zeitgenössischen, geschlechtsneutralen Schmucks, der die unendlichen Zyklen des Lebens, der Romantik und der Zweisamkeit repräsentieren soll. Die geometrischen Pieces, die zusammen gestapelt werden können, erinnern an die 80er Jahre – mit einem super modernen Touch.

Die Kollektion wurde in superschönen Bildern vom angesagten Fotografen Angelo Pennetta inszeniert. Inspiriert von Mode- und Beauty-Editorials der 60er Jahre umfasst die Kampagne eine Reihe von Nahaufnahmen in einer lebendigen und modernen Interpretation von Vintage-Porträts, während verspielte Handgesten und starke Posen den Schmuck im Vordergrund jeder Komposition erstrahlen lassen:

Die Kollektion ist in drei Goldfarben – Gelb, Weiß und Rosé – gefertigt und umfasst Ringe, Armbänder, Halsketten und eine Vielzahl von Ohrringen. Das Gucci-Logo wird durchgehend als Element verwendet und verleiht den Stücken einen coolen Fashion-Look. Die achteckige Form der Ringe und Armbänder erinnert an die Zahl Acht als Symbol der Unendlichkeit, ermöglicht aber auch ein perfektes Stapeln. Die Auswahl gibt es in 18kt Weiß-, Gelb- oder Roségold, uni, mit Nieten oder fein graviert mit modernen Streifen. Einige der Ringe sind mit Edelsteinen und Diamanten verziert: Das schlichte Band ist in Weißgold mit Diamantpavé besetzt, während die gestreifte Version mit grünen Turmalinen, Rubelliten oder Diamanten im Baguette-Schliff besetzt ist. Einfach nur wunderschön!

Die Kollektion umfasst auch feine Halsketten, Armbänder und Ohrringe, die alle mit einem kleinen Bar-Anhänger versehen sind, der das Logo als grafisches Detail zeigt. Die Colliers mit zarter Kette und zentralem Steg-Anhänger gibt es in 750er Gelb- oder Roségold sowie in Weißgold mit diamantbesetztem Steg. Neu hinzugekommen ist das Collier Lariat, das den Ausschnitt raffiniert betont, in 750er Gelb- und Roségold oder Weißgold mit Diamanten und ohne Schließe um den Hals geschlungen und durch ein verschiebbares Kreiselement geschlossen wird. Außerdem gibt es feine Armbänder und Ohrringe in 18kt Gold mit diamantbesetztem Riegel. Die hängenden Ohrringe haben ein baumelndes Design und eine dünne Kette. Und alles unter dem Motto #GucciLinktoLove.


Creative Director: Alessandro Michele

Art Director: Christopher Simmonds

Photographer/Director: Angelo Pennetta

Make Up Artist: Thomas De Kluyver

Hair Stylist: Malcolm Edwards