Longchamps Klassiker wird grün!

Seit sie 1993 lanciert wurde, hat sie einen klaren, unumstrittenen Kultstatus: die Le Pliage von Longchamp. Kein Wunder, denn der Taschen-Klassiker ist universell, bunt, vielseitig, anpassungsfähig, robust und passt zu absolut jedem Style: ob lässige T-Shirt-Jeans-Kombo oder seriöser Business-Look! Jetzt kommt noch eine weitere Eigenschaften dazu – nachhaltig!

Die neue Kampagne stellt nun nämlich die Le Pliage Green vor – und spiegelt damit das Bestrebens des Labels wider, nachhaltige Alternativen für sein robustes Nylon Canvas zu finden.

Das neue Modell wird aus recyceltem Nylon hergestellt, die anderen Modelle sollen ebenfalls nachziehen. Ein signifikantes Commitment des Hauses, das wir lieben! Und es passt. Denn Longchamp repräsentiert ja nur wirklich das Gegenteil von Fast Fashion. Made to last: sowohl in Bezug auf Qualität als auch das Design. Die nachhaltige Sister erscheint in verschiedenen Größen und Formen sowie in den vier Naturtönen "Forest", "Ocean", "Earth" und, in einer limitierten Auflage, "Snow". Preislich startet die Kollektion bei ca. 40 Euro; und hier geht's zu Shop: klick.


Fotos: PR