top of page

"On behalf of the internet, thank you, Jeremy Allen White!"

Gestern gewann er den Golden Globe für seine Rolle in der gehypten Serie "The Bear", doch das Internet scheint gerade weniger über seine grandiosen Schauspielkünste zu reden. Warum? Na ja, sein Sixpack scheint da ein wenig im Weg zu stehen…

Die Rede ist von der neuen Calvin Klein Kampagne, in der er statt in Kochschürze in knappen CK Undies zu sehen ist. Nur er, Downtown New York, ein knappes Höschen und haufenweise Abs. Und während allen im Internet beim Schauen ganz warm wird, bleibt der 32-Jährige, den man auch aus der Kultserie "Shameless" kennt, ganz cool und bescheiden. Nach der Preisverleihung angelte sich ihn das It-Girl und TikTok-Star @haleyybaylee und sagte: "I just want to say on behalf of the internet, thank you for the Calvin Klein campaign. Literally. All the women of the internet thank you."

Das muss man Calvin Klein schon lassen, Werbekampagnen können Sie wie kein anderer! Denn selbst wenn wir weit zurückblicken: schon1992 machte Mark Wahlberg den und die andere ganz schwach in seinen CK Panties. Aber zurück zu JAW. Und zu den Kommentaren unter seinem Video. Die besten haben wir hier für Euch zusammengefasst:

@scharbz: “what a fantastic day to have eyeballs”

@highclassidy: “This feels illegal”

@joannatuu: "this deserves an Oscar honestly"

@bellamillgate: “calvin klein, i sincerely appreciate everything you’re doing for the world. this is the best day of my life and i’m not exaggerating in the slightest. thank you i owe you my life”

@kate.e.dawson: “You grossly underpaid him for this no matter what the final figure was lol”


Tja, und wir sagen: "Ohhh, yes, chef!" Aber schaut selbst:



Foto: Calvin Klein, directed by Mert Alas Video: YouTube / Calvin Klein, directed by Mert Alas

Comments


bottom of page