Pradas neuer nachhaltiger Schmuck

Was lieben wir? Nachhaltigkeit! Wen lieben wir? Starke Frauen wie Amanda Gorman und Maya Hawke. Sieht das italienische Modehaus Prada wohl genauso und präsentiert mit Eternal Gold die erste wirklich nachhaltige Schmuckkollektion einer globalen Luxusmarke, die zu 100 % aus zertifiziertem, recyceltem Gold besteht. Mit neuen nachhaltigen Praktiken sowie altehrwürdigen handwerklichen Techniken und mit wertvollen Edelsteinen und Metallen spiegelt Pradas Schmucklinie den Luxus des 21. Jahrhunderts wider.

1. Eternal Gold Mate to Order Earring Courtesy of Prada

2. Eternal Gold Mate to Order Upper Arm Bracelet Courtesy of Prada

3. Eternal Gold Made to Order Necklace Courtesy of Prada


Die Kampagne anlässlich des Debüts würdigt außergewöhnliche Persönlichkeiten, deren Kreativität die Zeit überdauert. Zu ihnen gehören die preisgekrönte amerikanische Dichterin und Aktivistin Amanda Gorman, die amerikanische Schauspielerin, Model und Singer-Songwriterin Maya Hawke und die niederländisch-koreanisch-kanadische Musikerin Somi Jeon.



1. Prada Fine Jewelry Campaign featuring Amanda Gorman Photo by David Sims

2. Prada Fine Jewelry Campaign featuring Maya Hawke Photo by David Sims


Und wir lieben einfach alles an der Kollektion! Vom Design, über die fantastischen Frauen bis hin zum Nachhaltigkeitsgedanken. Die Schmuckstücke werden in ausgewählten Prada-Stores sowie über Prada.com erhältlich sein.


Fotos, Infos: PR