80s Vibes in Paris.

Isabel Marant, eins der heißesten Praiser Labels, hat seine Spring-Summer-2021-Kollektion mit einem lauten Boom präsentiert – und zwar mit Lookbookbildern, das kein geringerer als der Fotograf überhaupt geschossen hat: Mister Juergen Teller.

Die Kollektion, deren Stilelemente dieses Jahr mit kräftigen Korall- und Pinktönen dominieren und in Kombination mit Metallic-Details alle Augen zum Leuchten bringen, ist gerade erst im Shop und schon jetzt teilweise vergriffen. Die Entwürfe der Französin sind bei It-Girls und Männern rund um den Globus gefragt wie kaum etwas anderes. Dabei bleibt die Designerin ihren Silhouetten von Saison zu Saison stets treu: slouchy Pants, Mikro-Shorts, Leder-Pieces, Blusen und Blazer mit Schulterpolstern und Cowboy-Booties. Seit letztem Jahr kreiert Marant auch Clutches, Bags und Shopper, nach denen wir uns die Finger lecken. Und nun ganz neu im Sortiment: Sonnenbrillen! Die feiern gerade ihren Launch und wir können sagen, da ist für jede*n etwas dabei. Pilotenbrillen, Hornbrillen, sechseckige Sunglasses und und und. Die gefragten Pieces sind jetzt im Online Shop von Isabel Marant erhältlich: klick.


Photographer: Juergen Teller Models: Rebecca Leigh, Klara Kristin, Amar Akway & Kerkko Sariola for Isabel Marant