It's gonna be a Kith summer.

Der US-amerikanische Retailer Kith hat gerade seine Sommerkollektion herausgebracht und wir müssen schon sagen: Designer und Entrepreneur Ronnie Fieg übertrifft sich mal wieder selbst! Die Range besteht aus Kleidung und Lifestyle-Accessoires mit dem typischen Kith-Stempel sowie passenden Collab-Sneakern von Adidas.

Das Fundament dieser Kollektion besteht im Grunde aus super leichten Stoffen, darunter garngefärbter Seersucker, Seidenbaumwolle, Tildengarn, Mesh und eine Reihe von Jersey-Baumwoll- und Nylonausführungen. Neben diesen Stoffen führt Kith auch neue Prints und Designelemente ein. Generell gilt: Dezentes Colorblocking, Trackmaterial und Camping-Flair kehren bei Kith diesen Sommer zurück, besonders cool sind die Hawaii-Shirts mit Blumenprints. Kurzarmhemden feiern ja ohnehin zur Zeit ein riesiges Comeback, daher entwarf das New Yorker Label neben den Hawaii- auch lässige Poloshirts – doch Kith wäre nicht Kith, wenn sie den Shirts nicht den gewissen Twist verpassen würden, und so kommen die Pieces in Zopfstrickmuster oder gekrinkelten Materialien. Daneben gibts Hoodies, Jogginghosen und Shorts, Sweat- und T-Shirts und natürlich jede Menge Fischerhüte und Yankees Caps. Zur Schuhkollektion steuerte, wie erwähnt, Adidas bei: classy Silhouetten wie Superstar, Samba OG, Campus 80, Gazelle, Promodel und Country ergänzen die minimalistische Urlaubskollektion extrem gut.

Die Kollektion gibts ab sofort hier zu shoppen: Kith.com



Photos: Kith.com

Photography: Ian Evan Lam

Styling: Ronnie Fieg