Poolside by Noah.

Die New Yorker Brand Noah gehört zu den Labels, die auf unseren Planeten aufpassen. Sie designen nicht nur mit nachhaltigen Stoffen, sondern kreieren auch noch so unfassbar coole und lässig aussehende Kleidung und Accessoires, von denen wir nicht genug bekommen. Der Gründer des Labels Brendon Babenzien hat für das Skatelabel Supreme designt, bevor er sich entschloss sein eigenes Ding zu machen und auf "environmentally conscious clothes" zu setzen. Für seine Entwürfe lässt er sich überwiegend vom Meer – und ganz offensichtlich auch der Attitude von Surfer Girls und Dudes – inspirieren.

Für ihn ist der Pool "eine der genialsten menschlichen Erfindungen". Er sagt: "Wir suchen ständig nach Wasser, nicht nur um unseren tatsächlichen Durst zu stillen, sondern um den Durst unseres Körpers nach der Verbindung mit dem Element zu stillen, aus dem wir am meisten bestehen." Da wundert es doch kaum, dass das Label die neuesten Designs nicht nur an einem kalifornischen Beckenrand shootete, sondern die gesamte Kollektion gleich mal "Poolside" nannten. Die Bilder sind so gut, dass wir sie Euch nicht vorenthalten können. Die Pieces aus dem Summer-Editorial (gibt's ab 59 Euro) könnt ihr hier shoppen: klick.


Fotos: Noah