top of page

Das beste Tiny Desk Concert aller Zeiten?

Ladies and gentlemen, it's my pleasure to introduce to you… He's a friend of mine and he goes by the name: Justin! Bei all den abgef*ckten Dingen, die draußen passieren und uns Tag ein, Tag aus einfach nur runterziehen, haben wir genau das jetzt gebraucht: ein neues Tiny Desk Concert und zwar mit keinem geringeren als Mr. Justin Timberlake! Und als große NPR- und Tiny Desk-Fans, die sich bereits unzählige, wenn nicht sogar alle Konzerte des Formats reingezogen haben, können wir sagen: dies ist eins der besten! Nicht nur weil Justin mit Perlenkette und Cardigan aussieht wie der hottest Grandpa alive. Nicht nur weil seine Band, die Tennessee Kids, eine legendäre Performance ins kleine Hinterzimmer des Radiosenders bringen. Sondern vor allem, weil die Session sowas von gute Stimmung macht, wow!


Tiny Desk featuret von Newcomern bis zu Urgesteinen aller Genres alles, was richtig gute Tunes abwirft. Von Mac Miller, über Post Malone, Action Bronson, Sampha, Wu-Tang Clan und Justin Bieber bis hin zu Daniel Caesar, Harry Styles, Jorja Smith, H.E.R. und Tyler, the Creator. Und ja, darunter sind so einige, die einfach nur großartig sind. Aber der Mix aus Justins alten Hits und Weltschmerz-Tracks wirken wie wahre Mood Booster in unseren Körpern. Zieht's Euch selbst rein, wir sind uns sicher, das gesamte Osterwochenende wird nichts anderes rauf- und runterlaufen:



תגובות


bottom of page