Hier kommen die besten Teile der brandneuen WoodWood-Kollektion!

Skandis Kultlabel No. 1 zeigt Kopenhagen von seiner stylischsten Seite und schreibt damit einen Liebesbrief an seine Heimat: WoodWood widmete seine neue Spring Summer 2021 Kollektion nämlich Nørrebro, dem kreativen und pulsierenden Kern der dänischen Hauptstadt. Zugleich ist es das Viertel, in dem die Brand seinen Hauptsitz hat, perfekt gelegen im bunten Herzen der Multidiversität. Wo Weiblichkeit und Männlichkeit sich in einer kollektiven Darstellung verflechten. Es ist buchstäblich eine Hommage an die eigenen Wurzeln und veranlasste das WoodWood Design-Team dazu, in den Geschichtsbüchern zu blättern und sich auf die Spuren der 1960er und 1970er Jahre zu begeben – eine Zeit, in der sich der heute so belebte Ort noch klein und bescheiden zeigte. WoodWood spielt in seiner neuen Kollektion mit Looks aus einer vergangenen Zeit und interpretiert diese in neuem, zeitgenössischem Kontext ohne den charakteristischen und von Sportswear inspirierten Ansatz zu verlieren.

Und hier kommen auch schon unsere CÉRIOUS Highlight-Pieces der WoodWood-Kollektion für sie und ihn - ab sofort zu shoppen auf www.woodwood.com:

Richtig gut, oder? Eine grundlegende Besonderheit bilden die Unisex-Pieces. So finden sich der von Hand gehäkelte Cardigan, die Patchwork-Lederjacke sowie der reflektierende Trenchcoat in beiden Departments wieder. Wie fabelhaft diese Hommage an WoodWoods Nørrebro angezogen aussieht, sehen wir in dieser kleinen Kampagnen-Sneak Peek. We love!


Fotos: PR