top of page

Who let the dogs out? HAY!

Woof-tastic: HAY überraschte uns gerade mit einer brandneuen Kollektion, die sich voll und ganz unseren Furry Friends widmet. Und wir können so viel sagen: Es wird kunterbunt und macht richtig Laune beim Spazierengehen! HAY-Fans wissen längst, dass die dänische Designmarke alles ein bisschen anders macht. Gegründet von Rolf und Mette Hay, hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht, indem es den Alltag mit kreativen Designs aufmischt. Ob Gartenmöbel, Geschirr oder Trinkhalme – HAY verleiht dem Alltäglichen einen Hauch von Besonderheit. Kein Wunder also, dass HAY mal wieder mit einer völlig neuen Idee um die Ecke kommt. Ganz passend zum Frühling!



HAY Dogs wurde in Zusammenarbeit mit der dänischen Modemarke Holly Golightly entwickelt. Halsbänder, Leinen, Futternäpfe, Spielzeug und Hundebetten, und alles im klassischen Hay-Colorblocking-Look, den wir so sehr lieben. Und sogar bunte Tücher, damit die Hunde niemals an Stil einbüßen müssen und ihren daily Look aufpeppen. Die Hundehalsbänder und Leinen bestehen aus strapazierfähigem recyceltem Polyester, das allen möglichen Aktivitäten standhält. Das bunte Seilspielzeug hält Hunde lange beschäftigt und ist so konzipiert, dass es auch den energiegeladensten Spieli-Dates standhält. Dank seiner niedrigen Ränder ist der Hundenapf perfekt für die Fütterung und das Tränken von Haustieren, egal ob groß oder klein. Wenn das Spieli-Date vorbei ist kommt das neue Hundebett zum Einsatz, das aus verschiedenen farbigen Stoffstücken gefertigt ist und damit nicht nur ein weiches Nest für unseren besten Freund bietet, sondern auch jeden Raum bereichert!



Die ist startet bei ca. 14 Euro und ist ab sofort shopbar über hay.nl


Fotos: HAY

Comments


bottom of page